Page 19

Erkelenz_80_01

1 2 3 4 5 6 7 8 17 AKTIV BLEIBEN: KULTUR · BILDUNG · SPORT · GESELLIGKEIT 2.6.4 Umgang mit dem PC ■■S.I.E. Computerkurse Die S.I.E Senioreninitiative Erkelenz bietet gemeinsam mit der VHS Heinsberg Computerkurse für Anfänger und Fortgeschrittene an. Die Kurse umfassen jeweils 12 Doppelstunden und finden im Berufskolleg an der Westpromenade in Erkelenz statt. Auskunft: Emmi Hülser, Tel.: 02431/948286 Klaus Labahn, Tel.: 02431/5880 Im Programmheft der VHS finden Sie weitere Kurse für PC und Internet. 2.7 Das Rheinische Feuerwehrmuseum Im Rheinischen Feuerwehrmuseum in Erkelenz-Lövenich begegnen Ihnen Tradition und Geschichte des Feuerlöschwesens. Die ältesten Geräte der Sammlung stammen aus dem 15. und 16. Jahrhundert. Kaum zu glauben, wie man früher die Feuergewalt bekämpft und wie sich der Brandschutz bis zur heutigen Zeit entwickelt hat. Feuerwehroldtimer, Handdruckspritzen, Drehleitern und andere Feuerwehrexponate gibt es zu bewundern. Vielleicht laden Sie ja Ihre Enkel zu einer spannenden Erkundungstour ein; immerhin hat das Museum seit 1998 das Prädikat „kinderfreundlich“. Nach einem informativen Rundgang oder einer fachkundigen Führung können Sie in der gemütlichen Cafeteria den Besuch ausklingen lassen. Rheinisches Feuerwehrmuseum Hauptstr. 23, 41812 Erkelenz-Lövenich Tel.: 02435/3971 www.rheinisches-feuerwehrmuseum.de Öffnungszeiten: Sa. 14.00 – 17.00 Uhr So. 11.00 – 17.00 Uhr Führungen nach Vereinbarung 2.8 Wenn einer eine Reise tut ... Es muss nicht immer eine große Reise sein. Ein Tagesausflug, eine Exkursion oder eine interessante Städtetour beleben den Alltag und erweitern den Horizont. Verreisen in einer Gruppe mit Gleichgesinnten, Ruhe und Erholung genießen und dabei die Sicherheit zu haben, jederzeit die Hilfe von erfahrenen und ausgebildeten Reisebegleitern in Anspruch nehmen zu können, zeichnet Erholungsmaßnahmen – Betreutes Reisen für Seniorinnen und Senioren aus. Rheinisches Feuerwehrmuseum


Erkelenz_80_01
To see the actual publication please follow the link above