Page 48

Erkelenz_80_01

1 2 3 4 5 6 7 8 46 KRANKHEIT · HILFE · PFLEGE chen Anlässen befördert. Beispiele: Einkaufsfahrten, Ausflugsfahrten, Besuch von Veranstaltungen, Feierlichkeiten und Urlaubsfahrten. Hierzu wird eine Berechtigungskarte benötigt, die beim Amt Soziales und Senioren des Kreises Heinsberg unter Vorlage eines Schwerbehindertenausweises erhältlich ist. Auch als Selbstzahler kann dieses Angebot in Anspruch genommen werden. Die Fahrpreise erfährt man auf Anfrage. Anbieter: Deutsches Rotes Kreuz, Tel.: 02431/802-127 6.8.4 Hilfsmittel zur Krankenbetreuung Für die häusliche Pflege können Spezialgeräte, z.B. Pflegebett, Wannenlift oder Toilettenstuhl ausgeliehen werden. Hier können Sie sich erkundigen: Hermann-Josef-Stiftung Ambulantes Pflegezentrum, Tel.: 02431/892211 Caritas-Pflegestation Mobiler Sozialer Dienst, Tel.: 02431/74292 6.8.5 Haushaltshilfen Zur Aufrechterhaltung der eigenen Haushaltsführung werden Haushaltshilfen für ältere Menschen, die pflegebedürftig sind oder auch aus anderen Gründen der Hilfe bedürfen, angeboten. Wenden Sie sich an die: Caritas-Pflegestation Alltagsbetreuung, Tel.: 02431/74292 6.8.6 Essen auf Rädern Essen auf Rädern bietet abwechslungsreiche und vollwertige Ernährung für kranke und ältere Menschen, die selbst nicht mehr in der Lage sind, sich eine warme Mahlzeit zuzubereiten. Wenn die wirtschaftlichen Voraussetzungen vorliegen, gewährt das Amt für Kinder, Jugend, Familie und Soziales einen Zuschuss. Die Mahlzeiten werden den Empfängern direkt ins Haus geliefert. Die Lieferanten sind: Deutsches Rotes Kreuz, Tel.: 02431/802110 Caritas-Pflegestation, Tel.: 02431/74292 Johanniter-Stift Mobiler Sozialer Dienst, Tel.: 02431/9490 6.8.7 Mittagessen in Gemeinschaft Seniorinnen und Senioren haben in Erkelenz die Möglichkeit, in sozialen Einrichtungen zu Mittag preisgünstig eine warme Mahlzeit einzunehmen. Die Anbieter sind: Johanniter-Stift Südpromenade 24, täglich, Tel.: 02431/9490 Pro Seniore Residenz Erkelenz Karolingerring 200–210, täglich, Tel.: 02431/944509 Martin-Luther-Gemeindehaus Erkelenz Mühlenstr. 4–8, montags, Tel.: 02431/96060


Erkelenz_80_01
To see the actual publication please follow the link above